Die Pferdeprofis
Die Pferdeprofis

Die Pferdeprofis

Im Frühjahr 2014 hat mich mein Freund Bernd Hackl gefragt, ob es mir etwas ausmachen würde, bei Bedarf in der VOX-Fernsehserie „Die Pferdeprofis“ mitzuwirken. Dabei handelt es sich um eine Serie, bei der die beiden Pferdeprofis Sandra Schneider und Bernd Hackl Pferde mit jeglicher Art von Problemen korrigieren und nach erfolgreicher Arbeit den Besitzern eine Hilfe für die weitere Arbeit mit den Tieren geben. Bernd’s Frage hat mich sehr geehrt, ich habe natürlich zugesagt und kurze Zeit später hatte ich auch schon einen Casting-Termin mit der Produktionsfirma Mina TV. Wieder kurze Zeit später erfuhr ich, dass ich ihr Mann bin und schon ging es einige Zeit später los mit der Einladung zu Dreharbeiten zur dritten Staffel.

Meine Aufgabe als der „Doc“ sollte es sein, tiermedizinische oder biomechanische Probleme bei den Problempferden von Bernd Hackl zu untersuchen, beurteilen und soweit als möglich zu therapieren, um dem Pferdeprofi ein Training mit den Tieren zu ermöglichen.

Ich denke mit viel Freude und Dankbarkeit auf die schönen bisherigen Drehtage zurück. Es war eine neue Erfahrung mit vielen netten Menschen, die mir mittlerweile sehr ans Herz gewachsen sind. Aus diesem Grunde würde es mich natürlich riesig freuen, wenn es weitere Staffeln gäbe und ich noch das eine oder anderer Mal für die Rolle als der "Pferdeprofi-Doc"gebraucht würde.

Die folgende Auflistung beinhaltet jene Fälle, in den meine veterinärmedizinische Arbeit benötigt wurde. Ganze Sendungen können nach Ausstrahlung jederzeit bei TVNOW gegen eine geringe Gebühr angeschaut werden.
01.04.2017 Fall Wallach "Louis" (Staffel 5, Folge 5)

Louis is ein Pferd, das sich nicht reiten läßt. Es buckelt quasi jeden runter, der versucht, ihn zu reiten. Mittlerweile lässt er sich noch nicht einmal mehr problemlos zur Weide führen. Pferdeprofi Bernd Hackl ist hier die letzte Hoffnung der Besitzerin! Der "Doc" bekommt in diesem Fall seinen Einsatz sowohl als Tierarzt, als auch als Komplementärmediziner: Erst muß gecheckt werden, ob Louis ein orthopädisches Problem hat und danach wird eine osteopathische / chiropraktische Behandlung, kombiniert mit Akupunktur, durchgeführt.  → Link

14.01.2017 Fall Tinker "Thorin" (Staffel 5, Folge 2)

Eine der größten Herausforderungen bislang - Thorin, ein Tinker der panische Angst vor Menschen hat.  → Link

07.01.2017 Fall "Shadow" (Staffel 5, Folge 1)
Foto: Zauberwaldfoto

Bernd fühlt nach offensichtlich erfolgreicher Lösung des Falles noch ein Problem in der Bewegung, wo er sich noch biomechanische "Feineinstellung" durch den Komplementärmdiziner wünscht.  Link

16.04.2016 Fall Tinker "Andy" (Staffel 4, Folge 6)

Ein schwieriger Fall für Bernd mit einem unreitbarenTinker, bei dem die Besitzerin komplett das Vertrauen verloren hat, weil sie und auch ihr Trainer permanent abgeworfen wurden. Der Doc soll untersuchen, ob das Pferd eventuell Rückenprobleme und dabei möglicherweise einige Wirbelgelenke blockiert hat. Dies könnte unter Umständen eine mögliche Ursache für sein Verhalten sein.  → Link

09.04.2016 Fall Wallach "Columbus" (Staffel 4, Folge 8)

Starke Widersetzlichkeit beim Reiten mit Bocken war der Grund, den Doc einzuschalten. → Link

16.01.2016 Fall Stute "Dana" (Staffel 4, Folge 2)

Ein Pferd, das mit sehr schlechtem Allgemeinbefinden und sehr schwierigem Verhalten ins Training kommen sollte. Der Doc sollte den Allgemeinzustand analysieren und mitentscheiden, ob ein Training aus gesundheitlichen Gründen überhaupt Sinn macht. → Link

31.01.2015 Fall Wallach "Samy" (Staffel 3, Folge 4)

Samy hatte eine Spritzenphobie, die Bernd mit seinen selbst ausgedachten, genialen und teilweise spektakulären Methoden in den Griff bekommen sollte. Ich war der Tierarzt, der mit der ersten Injektion danach quasi die Vorarbeit des Trainers testen sollte. Samy sollte mit der Spritze eine Sedation bekommen und nach Gelingen gleich einer maschinellen Zahnbehandlung unterzogen werden.  → Link

10.01.2015 Fall Stute "Future" (Staffel 3, Folge 2)

Hier war meine Aufgabe herauszufinden, ob Future‘s Problem, schwer händelbar und unreitbar zu sein, einen medizinischen Hintergrund haben könnte.  → Link